Blog

Führen niedrigere Zinssätze zu mehr Geldüberweisungen nach Polen?

08 Okt 2020 - Kategorie:
send money

Im Mai dieses Jahres verringerte die polnische Zentralbank die Zinssätze auf fast null, um die Wirtschaft des Landes zu unterstützen, die durch die Auswirkungen von Covid-19 schwankte.

Wie Reuters berichtete, wurde der Satz von 0,5% auf 0,1% verringert und fiel drei Monate in Folge. Dies wurde sowohl von Verbrauchern als auch von Geschäftsleuten begrüßt und der gleiche Artikel zitierte eine offizielle Stellungnahme der Nationalbank Polens:

"Die Lockerung der Geldpolitik schwächt die negativen Auswirkungen der Pandemie, indem sie den Rückgang der Wirtschaftsaktivität begrenzt und Haushalte und Gesellschaftseinkommen unterstützt.

Hier sehen wir, warum geringe Sätze potentiell gute Nachrichten für Personen sind, die Geld nach Polen senden wollen.

Welche Auswirkungen haben geringere Zinssätze auf Geldüberweisungen?

Zinssätze werden häufig herabgesetzt, um die Wirtschaft zu stimulieren und das Wachstum anzukurbeln.

Einige der möglichen Ergebnisse von geringeren Zinssätzen umfassen:

1. Es ist billiger, Geld zu leihen: Billigere Darlehen ermutigen sowohl Verbraucher als auch Geschäftsleute, Geld zu leihen, was andererseits die Wirtschaft stimuliert.

2. Sparen ist weniger rentabel: Geringere Zinssätze bedeuten weniger Ertrag auf Erspartes und ermutigt daher eher zum Ausgeben als zum Hinterlegen von Geld bei Banken gegen geringen Ertrag.

3. Wechselkurse werden abgewertet: Geringere Zinssätze führen zu einer Verringerung von Ersparnissen und es gibt daher weniger Nachfrage nach der Währung des Landes.

Diese Verringerung der Nachfrage führt zu einem Wertverlust dieser Währung oder des Wechselkurses. Dieser Herabsetzung des Wechselkurses des Zloty (PLN) interessiert diejenigen, die darauf warten, Geld nach Polen zu schicken, da die Währung, die international aus Orten, wie dem Vereinigten Königreich, Deutschland und Frankreich einfach mehr wert sind.

Warum sind geringere Wechselkurse gute Nachrichten für Geldüberweisungen nach Polen?

Ein geringerer Wechselkurs ermutigt mehr Personen, Geld nach Polen zu schicken, da dieses Geld für die Empfänger mehr wert ist.

Für jeden, der eine Geldüberweisung nach Polen machen möchte, die von Ihrem Empfänger in Zloty erhalten wird, bedeutet je geringer der Wert des PLZ, desto mehr ist das GBP wert und daher ist die erhaltene Gesamtsumme höher.

Hier ist ein Beispiel für eine Geldüberweisung von £100 aus dem Vereinigten Königreich nach Polen:

Wenn der Wechselkurs £1,00 = 4 zł ist, dann würde eine Überweisung von £100,00 400zł wert sein.

Im nächsten Monat würde auf Grund der Wertabfalls des PLN £1,00 = 5 zł sein und eine Überweisung von £100 für den Empfänger 500 zł wert sein, wodurch zusätzlich 100 zł aus dem Vormonat zum gleichen Preis für den Absender erhalten würden.

Welche Vorteile gibt es durch das Geldübersenden mit Small World?

Wir überprüfen ständig unsere Wechselkurse mit denen unserer Konkurrenten, um unseren Kunden Wert für Ihr Geld zu geben und wir können die von den meisten Banken angebotenen Kurse übertreffen.

Nicht nur das, Ihre erste Überweisung mit uns ist gebührenfrei, was Ihrer Geldüberweisung zusätzlichen Wert gibt.

Egal, ob Sie die Webseite von Small World nutzen oder die Handy-App, sobald Sie ein Konto haben, können sie Geld nach Polen in nur wenigen einfachen Schritten schicken. Geld wird in einigen Minuten auf einem Bankkonto hinterlegt oder ist zum Abholen bei über 17.000 Punkten überall im Land bereit.

Daher können Sie durch die Beobachtung von Wechselkursen und die Nutzung einer verlässlichen und vertrauenswürdigen Geldüberweisungsgesellschaft, wie Small World, Ihr Geld weiterbringen.

Die populärsten Weisen, Geld nach Polen zu schicken:

Bargeldabholung

Bankhinterlegung

Unsere Hauptpartner in Polen sind Bank Polski, Bank Pekao, Bank Zachodni WBK, ING und mBank.


Wir verwenden Cookies und adere Analysetools, die uns dabei helfen zu verstehen, wie unsere Webseite von Ihnen genutzt wird, damit unser Angebot stets an Ihre Bedürfnisse angepasst wird. Wenn Sie „Akzeptieren“ wählen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können die Cookie-Einstellungen selbstverständlich jederzeit ändern. Weitere Informationen.